Dr. med Micheline Radzyner Institut für Rechtsfragen der Medizin


Aktuelle Nachrichten

4. Ärzte- und Juristentag 2018

Am Samstag, den 29. September 2018 veranstaltet die Deutsche Wirbelsäulengesellschaft e.V. mit Unterstützung des Instituts für Rechtsfragen der Medizin den 4. Ärzte- und Juristentag 2018.

Düsseldorfer Medizinrechts-Kolloquium

Das Institut für Rechtsfragen der Medizin an der Heinrich-Heine-Universität veranstaltet am 28. September 2018 ein Kolloquium zum Medizin- und Gesundheitsrecht.

Gelungene Antrittsvorlesung von Hon.-Prof. Dr. Karl-Heinz Möller

Nachdem Prof. Dr. Karl-Heinz Möller am 01. September 2017 zum Honorarprofessor der Juristischen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf ernannt wurde, stellte er sich am 17. April 2018 im Rahmen seiner Antrittsvorlesung vor.

Medizinrechts-Kolloquium für den wissenschaftlichen Nachwuchs

Das Institut für Rechtsfragen der Medizin an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf veranstaltet am 28. September 2018 ein Kolloquium für den wissenschaftlichen Nachwuchs im Medizin- und Gesundheitsrecht.

Info-Abend zu den LL.M.-Studiengängen im Insolvenzrecht, Gewerblichen Rechtsschutz und Medizinrecht

Am Mittwoch, den 25. April 2018 veranstalten das Institut für Insolvenz- und Sanierungsrecht, das Zentrum für Gewerblichen Rechtsschutz und das Institut für Rechtsfragen der Medizin einen Info-Abend zu den LL.M.-Studiengängen im Insolvenzrecht, Gewerblichen Rechtsschutz und Medizinrecht an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.

Postanschrift:

Universitätsstraße 1 
Geb. 24.91
40225 Düsseldorf
Lage: Gebäude 24.91 - Raum 00.31 und 00.32

IMR Termine

Derzeit liegen keine aktuellen Termine vor.

Geschäftsführender Direktor (strafrechtliche Abteilung)

Prof. Dr. Helmut Frister

Gebäude: 24.81
Etage/Raum: 02.50
Tel.: +49 211 81-11410

Direktorin (zivilrechtliche Abteilung)

Prof. Dr. Katharina Lugani

Gebäude: 24.81
Etage/Raum: 02.45
Tel.: +49 211 81-11429

Direktor (zivilrechtliche Abteilung)

Prof. Dr. Dirk Olzen

Gebäude: 24.81
Etage/Raum: 02.43
Tel.: +49 211 81-10548
Fax: +49 211 81-11457
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenInstitut für Rechtsfragen der Medizin